Home   Kontakt   Termine   Anmeldung   Login  
Weiterbildungsangebote Seminarhaus Bernbruch Beratungsstelle in Leipzig Institutsgeschichte

Erlebnisorientiertes  Arbeiten am Lebensfluss

 

Das Lebensflussmodell ist ein Leitmotiv der Systemischen Familientherapie und zählt gleichzeitig  zu den wichtigsten erlebnisorientierten Methoden. Es ermöglicht den KlientInnen eine aktive Darstellung von Vergangenheits-, Gegenwarts- und Zukunftsvorstellungen. Die Arbeit mit dem Lebensflussmodell ist sowohl für Einzelpersonen, Paare als auch Kinder und Jugendliche nutzbar. Sie bietet vielfältige Möglichkeiten des Perspektivwechsels, der Erschließung eigener Ressourcen und neuer Entwicklungsimpulse.

Das Seminar beinhaltet Gelegenheiten, eigene Erfahrungen mit der Methode zu sammeln und vermittelt vielfältige Anwendungsmöglichkeiten für die beraterisch/therapeutische Praxis.

Video zum Lebensfluss


Ort:                        Budde-Haus, Lützowstraße 19, 04157 Leipzig

Termin:                  08. - 09.09.2017

Seminarzeiten:      Freitag 10 - 18 Uhr

                               Samstag 09 - 17 Uhr

ReferentInnen:      Sabine Holdt & Sebastian Funke

Teilnehmerzahl:     max. 16

Kursgebühr:           208,- Euro


Download Flyer

diese Seite drucken

Impressum
http://www.opk-info.org
http://www.dgsf.org